Frühstück bis 15.00 – Meet Romy & Alain, Ingmar und Co.

Wir betteln nach Cafe-Tratsch in unseren Nischen. Wir öffnen um sieben. Am Weg in die Stadt gibt es Coffee and cake to go. Frühe städtische Gemütlichkeit in cooler Atmosphäre, Rückzugsort an hektischen Nachmittagen, das längste und kreativste Frühstück der Stadt.

Kaffee.

Unser Cafe beherbergt im Maschinenraum eine handgemachte italienische Kaffeemaschinerie, die mit einem eigens gerösteten Kaffeeblend gefüttert wird, um einen optimalen, individuellen Geschmack unseres Kaffees zu garnatieren. Hinzu kommt eine Auswahl an Filtercafes.

Früh.Stück. – Late.Breakfast.

Internationale Frühstücksvariationen für Verkaterte, Seemänner, Matros:innen und Nachtmenschen servieren wir bis 15.00 Uhr.

5 o´clock tea.

Der Nachmittag ist sehr laid back bei uns. Wir sind außerhalb der Innenstadt. Der Stress der Arbeitswelt fährt an uns nur vorbei. Am Nachmittag gibt es bei uns tea-time und eine kleine Auswahl an herausragenden sweets und sandwiches. Eventuell auch mit Gin 🙂

DOWNLOAD FRÜHSTÜCKSKARTE